• Effizient Verpacken

    Rohstoffe und damit auch Verpackungsmaterialien werden teurer und auch deren Entsorgung wird ein immer größerer Kostenpunkt. Effizienzsteigernde Maßnahmen führen deshalb zu einer doppelten Entlastung und sind nachhaltige Investionen, die sich oft schon in wenigen Jahren bezahlt machen.
    Einige Beispiele.


  • Schrumpfen oder Stretchen?

    Transportverpackungen schrumpfen oder stretchen? Was ist wann sinnvoll, welche Vor- und Nachteile haben die einzelnen Vorgehensweisen und wo liegen die Unterschiede? Ein Überblick.


  • Recycling

    Das Recycling der Verpackungsmaterialien ist längst nicht mehr nur ein ökologisches Thema. Es ist vor allem ein Kostenfaktor – der sich aber durch intelligente Lösungen leicht vermindern lässt. Einige Beispiele.


  • Biofolien

    Die Zukunft im Bereich der Folienverpackungen liegt in Produkten aus organischen, nachwachsenden Rohstoffen. Die Technologien dazu sind auf dem Vormarsch und entwickeln sich schnell weiter.
    Ein Überblick über den aktuellen Stand.